REFINA

Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | English

Produkte

REFINA > Produkte

Weitere Anzeigemöglichkeiten


Produktsuche:

Werkzeuge zur Unterstützung von Entscheidungen

Produktbild-Miniatur
Der Bewertungsrahmen ermöglicht die Beurteilung von potenzielle Wohnbauflächen unter ökologischen, sozialen und ökonomischen Aspekten sowie die Erstellung einer Rangliste
Projekt: FIN.30
Produktbild-Miniatur
LEANkom® ist eine Software zur Entscheidungsunterstützung für die strategische Bauleitplanung. Kommunen können eine fundierte Abschätzung der wirtschaftlichen (Kosten und Einnahmen) und demografischen Auswirkungen (z.B. soziale Infrastruktur) von Siedlungsprojekten durchführen. Eine Betrachtung der oftmals undurchsichtigen Folgekosten ist hiermit erstmals umfassend möglich.
Projekt: LEAN2
Produktbild-Miniatur
Die auftretenden Hemmnisse und Problemkonstellationen bei der Entwicklung von kleinen und mittleren Flächen erfordern angepasste Strategien eines kleinen und mittleren Unternehmens. Die Strategieempfehlungen berücksichtigen u.a. die Aspekte Unternehmensorganisation, Projektfinanzierung, Notwendigkeit von Fachwissen.
Projekt: KMU entwickeln KMF

Leitfäden / Handreichungen / Arbeitshilfen

Produktbild-Miniatur
Webbasierter Leitfaden
Projekt: NAPS

Endberichte

Hinweis: Die Abschlussberichte aller BMBF-geförderten Vorhaben sind über die Technische Informationsbibliothek erhältlich (Ausleihe und/oder elektronisch einsehbar). Eine Suche kann über Projekttitel, Autoren, Förderkennzeichen erfolgen. www.tib.uni-hannover.de

Produktbild-Miniatur
Die Kommunen haben als Anlaufstelle für alle an der Brachflächenrevitalisierung Beteiligten, insbesondere aber für kleine und mittlere Unternehmen eine wichtige Beratungsfunktion. Der Baustein „Kommunale Förderung“ zeigt auf, welche Elemente die kommunale Beratung und Förderung umfassen und wie diese gestaltet sein sollten, damit sie der Revitalisierung kleiner und mittleren Brachflächen dienen.
Projekt: KMU entwickeln KMF
Produktbild-Miniatur
Entwicklung einer Förderrichtlinie zur Ergänzung der klassischen Städtebauförderung. Fondsmodell zur Finanzierung der Neunutzung von Brachflächen durch Rückgabe nicht mehr benötigter Siedlungs- und Verkehrsflächen.
Projekt: Flächenkonstanz Saar

Weitere Anzeigemöglichkeiten

Produktgruppen

Anwendungsbereich

Zielgruppen