REFINA

Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | English

Freifläche! Jugend kommuniziert Flächenbewusstsein: Anleitungsmaterial für Schulen und Umweltbildungseinrichtungen (mit interaktiver DVD)

REFINA > Produkte > Freifläche! Jugend kommuniziert Flächenbewusstsein: Anleitungsmaterial für Schulen und Umweltbildungseinrichtungen (mit interaktiver DVD)

Navigation


Projekt:
Freifläche

Produktgruppe:
Werkzeuge zur Kommunikation des Themas "Flächenverbrauch"

Abbildungen:


Kartierung der Versiegelung (Copyright: Wolfgang Roth)

Kartierung der Versiegelung
(Copyright: Wolfgang Roth)

Arbeit mit GPS und Stadtplan (Copyright: Wolfgang Roth)

Arbeit mit GPS und Stadtplan
(Copyright: Wolfgang Roth)

Alle Abbildungen zu diesem Beitrag

nach obenKurzbeschreibung

Das Produkt richtet sich an Jugendliche ab dem Sekundarschulalter sowie an Lehrkräfte in Schulen und Umweltbildungseinrichtungen. Durch die Möglichkeit der interaktiven und kreativen Anwendung sollen Jugendliche zur Beschäftigung mit Thema Flächenverbrauch motiviert werden.

Die Broschüre mit interaktiver DVD enthält modular aufgebautes Anleitungs- / Unterrichts-/ und Beispielmaterial für die Durchführung von Jugendprojekten zum Thema "Flächenverbrauch". Dabei werden verschiedene Anwendungsmöglichkeiten moderner Technologien (z.B. GIS, GPS, Fernerkundung) und neuer Medien (PowerPoint, Internet , Google Earth) dargestellt. Jugendliche können sich interaktiv und kreativ mit dem Flächenverbrauch über verschiedene inhaltliche Ansätze (Versiegelung, Naturkörper Boden, Stadtplanung, historische Stadtentwicklung) mit dem Flächenverbrauch beschäftigen.

Dazu stellt die DVD aktuelle und historische Luftbilder sowie historische und thematische Karten für drei Standorte (Osnabrück, Bernau b. Berlin, Freiburg i. Breisgau) digital zur Verfügung. Diese können mit der integrierten Software VMapPlan bearbeitet und analysiert werden. Die Software ist Google Earth kompatibel. So können alle bereits vorhandenen oder von Jugendlichen neu erzeugten Daten auch in Google Earth darstellt werden.
Der Aufbau der DVD / der Anleitungsmaterialien ermöglicht eine sehr flexible Anwendung durch unterschiedliche Altersgruppen, entsprechend des jeweiligen Zeitfonds und den jeweiligen Interessen und Möglichkeiten in der Nutzung der Technologien und Medien. Jugendliche analysieren eigenständig, wie Städte gewachsen sind. Sie diskutieren die Folgen einer zunehmenden Flächeninanspruchnahme und verstehen, warum intakte Böden so wichtig sind. Sie erfahren, dass Flächensparen möglich ist und sich nicht zwangsläufig negativ auf die Lebensqualität auswirkt. Die Jugendlichen kommunizieren, welchen Beitrag sie zum Flächensparen leisten können.


Alle Abbildungen zu diesem Beitrag

nach obenAnwendungsbereich

nach obenRäumliche Anwendungsebene

nach obenZielgruppen

nach obenRegionaler Bezug

nach obenWebseiten und weitere Informationen

nach obenAnsprechpartner

Frau  Uta Mählmann
European Land and Soil Alliance, Boden-Bündnis europäischer Städte, Kreise und Gemeinden, c/o Stadt Osnabrück
Referat für Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung
Postfach 44 60
49034 Osnabrück
Telefon: 0541 / 323 2000
Telefax: 0541 / 323 15 2000
E-mail: bodenbuendnis@osnabrueck.de

Herr Dr. Wolfgang Roth
ECO REG Gesellschaft für Ecomanagement und Regionalentwicklung mbH
Kyllburger Weg 28
13051 Berlin
Telefon: 030 / 9620 4480
Telefax: 030 / 9620 4481
E-mail: roth@ecoreg.de

nach obenStand der Information

30.06.2009

nach obenAutor

Uta Mählmann