REFINA

Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | English

Broschüre "Sanierungspläne im Flächenrecycling. Ein Instrument für die Bauleitplanung"

REFINA > Produkte > Broschüre "Sanierungspläne im Flächenrecycling. Ein Instrument für die Bauleitplanung"

Navigation


Projekt:
Integrale Sanierungspläne

Produktgruppe:
Werkzeuge zur Unterstützung von Entscheidungen

Abbildungen:


nach obenKurzbeschreibung

Um Flächen, die mit einem Altlastenproblem behaftet sind, einer neuen Nutzung zuzuführen, müssen neben der umwelt- und bautechnischen Flächenaufbereitung auch die erforderlichen planungs- und baurechtlichen Voraussetzungen für die Folgenutzung geschaffen werden.

In der Broschüre werden Beispiele erfolgreicher Projekte dokumentiert, bei denen es gelungen ist, zugleich mit der Schaffung von neuem Baurecht auf kontaminierten Flächen die Sanierung der Altlast zu realisieren. Im Mittelpunkt steht dabei der Sanierungsplan gemäß § 13 Bundes-Bodenschutzgesetz (BBodSchG) - ein Instrument, das vom Gesetzgeber konzipiert wurde, um die Sanierungsentscheidung von schwierigen und komplexen Altlasten für den Pflichtigen und die Behörde zu erleichtern und zur Schaffung von Rechtssicherheit bei der Altlastensanierung beizutragen.

In der Broschüre wurde zusammengefasst und mit Beispielen belegt, wie der Sanierungsplan im Prozess eines systematischen und ganzheitlichen Flächenrecyclings sowohl für eine beschleunigte Bauleitplanung als auch als Ansatz für grundstücksübergreifende und raumbezogene Strategien für das Flächenrecycling herangezogen werden kann.

Download der Broschüre (pdf, 2,52 MB)


Alle Abbildungen zu diesem Beitrag

nach obenAnwendungsbereich

nach obenRäumliche Anwendungsebene

nach obenZielgruppen

nach obenRegionale Rahmenbedingungen

nach obenRegionaler Bezug

nach obenAnsprechpartner

Herr  Michael König
HPC Kirchzarten - HPC HARRESS PICKEL CONSULT AG
Lindenbergstr. 12
79199 Kirchzarten
E-mail: mkoenig@hpc-ag.de

nach obenStand der Information

Januar 2011