REFINA

Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | English

20.-23.11.2007

International Ecological Fair POLEKO 2007

REFINA > REFINA-Veröffentlichungen > Fachveranstaltungen > International Ecological Fair POLEKO 2007

REFINA präsentierte sich auf größter Umweltmesse Osteuropas

Auf Einladung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) präsentierte sich der Förderschwerpunkt REFINA Ende November auf der POLEKO in Poznán (Polen). Auf dem Gemeinschaftsstand des BMBF waren neben der Projektübergreifenden Begleitung auch die drei REFINA-Projekte Freifläche, Gläserne Konversion und Spiel-Fläche als Aussteller präsent.

Auf großes Interesse stieß die deutsch-polnische Kooperationsverantaltung zur nachhaltigen Umweltforschung, die im Rahmen des Fachprogramms der viertägigen Umweltmesse durchgeführt wurde. Jens Libbe, Difu, stellte dabei die Zielsetzungen und Inhalte des Förderschwerpunkts REFINA vor. In vielen Einzelgesprächen wurde deutlich, dass im Zeichen des wirtschaftlichen Wachstums die Themen Flächeninanspruchnahme und nachhaltiges Flächenmanagement auch in Polen zunehmend an Relevanz gewinnen. Gleichzeitig besteht bei Fachleuten ein großes Interesse an einem weiterem Austausch mit den REFINA-Projekten.

Wie grenzüberschreitende Kooperation zum Thema Fläche bereits heute funktioniert, demonstrierten deutsche und polnische Jugendliche den Besuchern des Gemeinschaftsstandes. Sie zeigten auf Einladung des Projekts Freifläche die Ergebnisse eines Vorläuferprojekts, in der sie Veränderungen der Flächennutzung im Spreewald mit Hilfe neuer Technologien wie GIS und Luftbildauswertungen dokumentiert haben.

Wie Flächenverbrauch und -management am Computer im spielerisch umgesetzt werden kann, vermittelten die Aussteller Chromgrün und Wissenschaftsladen Bonn aus dem REFINA-Projekt Spiel-Fläche.

Auf ihrem gemeinsamen Messerundgang informierten sich der deutsche Generalkonsul in Wroclaw, Dr. Helmut Schöps sowie der Chef der Niedersächsischen Staatskanzlei, Staatssekretär Dr. Lothar Hagebölling, über die REFINA-Aktivitäten. Ihnen konnte Bürgermeister Jürgen Lübbers erläutern, wie die niedersächsische Samtgemeinde Barnstorf im Projekt Gläserne Konversion zusammen mit seinen Forschungspartnern die Konversion eines Kasernengeländes mit Hilfe partizipativer Verfahren voranbringt.

Die Internationale Fachausstellung für Umweltschutz POLEKO ist mit rund 1000 Ausstellern aus 22 Ländern die größte Veranstaltung für Umwelt und Kommunalwirtschaft in Osteuropa.

Alle Fotos im Großformat